8134 Adliswil

Peter Nilitschka

© Peter Nilitschka

Vom Wissen zum Können


Beim Coaching geht es darum, Menschen zu befähigen, eine Fertigkeit in ihrem täglichen Leben wirklich anzuwenden. Ziel eines Coachingprozesses sind somit Verhaltensänderungen. Auf dieses Ziel ist das ganze Coaching ausgerichtet: Erfolg ist die nachgewiesene Verhaltensänderung beim Coachee.



Am Anfang eines Coachings steht eine Coachingvereinbarung


Diese Vereinbarung setzt die Ziele fest und umschreibt die gegenseitigen Verpflichtungen. Ich strebe eine resultatorientierte Formulierung dieser Vereinbarung an.



Themen eines Coachings


Die nachstehenden Themen werden häufig mittels eines Coachingprozesses bearbeitet:


Selbstbild und Eigenbild

Selbstsicherheit und Souveränität

Planung und Führung

Arbeitstechniken und Timemanagement

Umgang mit Druck und Stress

Zuhören und Rückmeldungen geben

Kommunikation als Führungsinstrument

Verhandlungstechniken

Sitzungsleitung und Moderation

Visualisierung und Affirmation

Richtig Entscheiden

Strategien zur Leistungssteigerung


Weitere infos zum Coaching